Frau mit Notizblock in einer Lobby

Die Weiterbildung unserer Mitarbeitenden ist uns ein großes Anliegen und gerade auch in Zeiten der stetigen Veränderung unabdingbar. Deshalb bieten wir ihnen unter anderem Zugang zu zahlreichen beruflichen Schulungen, unabhängig von ihrer Position, Hierarchieebene oder ihrem beruflichen Einsatzort an.

Über die von Novartis gesponserte Plattform Coursera können wir heute virtuell an 190 Universitäten weltweit studieren und Abschlüsse machen, unter anderem an renommierten Universitäten wie Yale, Princeton, University of London, India School of Business oder der Peking University. Über 3.500 Kurse gibt es zur Auswahl, in zehn verschiedenen Sprachen. So können unsere Mitarbeitende beispielsweise einen für sie voll finanzierten Master-Studiengang in „Data Science“ an der University of Michigan oder an der University of Illinois belegen.

Unser Novartis Learning Institute bietet unseren Mitarbeitenden Kurse an, um ihre persönliche Effektivität zu steigern und um digitale Fähigkeiten zu erlernen. Des Weiteren werden Sprachprogramme und Programme zur Talentförderung, die speziell auf unsere Führungskräfte zugeschnitten sind, angeboten.

Zusätzlich haben unsere Mitarbeitende auch Zugang zu LinkedIn Learning. Diese Plattform ermöglicht uns den Zugang zu über 14.500 videobasierten Programmen von führenden globalen Fachkräften zu relevanten Themen und Kompetenzen und das in 7 Sprachen.

Lernen und Weiterbilden Grafik

Zusätzlich bieten wir:

  • Programm um Führungskräfte in digitalen Themen weiter zu entwickeln
  • Virtuelle Reality Schulung für die Produktion
  • Reverse-Mentoring-Programme
  • 8,500 Softskill-Kurse und Videos
  • Digital Lab
  • Gamification für unseren Vertrieb und das Digital-Team
  • GetAbstract – Zugang zu 20,000+ Buchzusammenfassungen, Artikeln und Videos
  • Al-unterstütztes “learn-hub“

sowie viele weitere Entwicklungsprogramme, die über die gesamte Organisation hinweg verfügbar sind. So können unsere Mitarbeitende fundierte Fähigkeiten und Kenntnisse aufbauen, Abschlusszertifikate erhalten und diese privat und beruflich nutzen.

Talententwicklung und Entwicklung von Führungskräften

Bei Novartis setzen wir uns dafür ein, alle unsere Talente zu fördern und stellen sicher, dass sie die optimale Unterstützung erhalten, um hervorragende Leistungen zu erbringen. Unsere umfassenden Programme zur Nachfolgeplanung und Entwicklung über verschiedene Ebenen der Organisation hinweg ermöglichen es uns, die richtigen Fähigkeiten zu entwickeln, um Medizin neu zu denken.

Wir haben uns sehr darüber gefreut, von der Association of Talent Development (Vereinigung zur Talent-Förderung) durch den „BEST Award 2020“ als führendes Unternehmen im Bereich Talent Management anerkannt zu werden. Auch auf die aktuellen Auszeichnungen vom Chief Learning Officer Magazine (Chief Learning Officer Award) und von Cornerstone (Learning Strategy Innovation Award) sind wir sehr stolz.

Wir sind außerdem der Meinung, dass Führungskräfte eine entscheidende Rolle bei der Förderung transformativer Innovationen spielen. Sie sind es, die ihre Teams dazu anregen, Fragen zu stellen, ihre Meinung zu äußern und Risiken einzugehen. Deshalb unterstützen wir bei Novartis unsere Führungskräfte dabei, eine Vorbildfunktion einzunehmen und eine inspirierte, neugierige und „unbossed“ Kultur vorzuleben.

Im Jahr 2019 führten wir beispielsweise unser Entwicklungsprogramm „Unbossed Leadership Experience“ (ULE) ein, um unseren Führungskräften dabei zu helfen, ihre Selbstreflektion und ihre „unbossed“ Kompetenzen weiterzuentwickeln. Dieses intensive Programm umfasst Coachingsessions sowie Webinare und wird von 360-Grad-Bewertungen unterstützt, um den Fortschritt zu verfolgen. Bis Ende 2020 werden 350 Führungskräfte ihr ULE-Programm abgeschlossen haben und wir planen, die wichtigsten Aspekte des Programms in den nächsten drei Jahren an mehr als 10.000 Führungskräfte weiterzugeben. So möchten wir unseren neuen Führungsansatz fest in unsere Organisation integrieren.

Wenn Sie also „inspired, curious, unbossed“ sind und Lust haben, sich persönlich weiterzuentwickeln, freuen wir uns sehr mit Ihnen in Kontakt zu treten!