Informationen zur sicheren Anwendung

Die hier zur Verfügung gestellten Informationen sollen eine sichere und effektive Anwendung von Kymriah unterstützen. Sie sollen sicherstellen, dass Ärzte und Apotheker sowie Patienten die besonderen Anforderungen für die Anwendung des Arzneimittels kennen und berücksichtigen.

Im Rahmen der Arzneimittelzulassung zählen zu den behördlich genehmigten Informationen die Gebrauchsinformation („Beipackzettel“), die Fachinformation für Angehörige der Heilberufe sowie das sog. Schulungsmaterial. Das Schulungsmaterial ist mit dem „Blaue Hand“ Logo gekennzeichnet und im Risikomanagementplan zu Kymriah beschrieben.

Eine kostenfreie Bestellung der Informationsmaterialien ist über das medizinisch-wissenschaftliche Team des Novartis-Infoservices möglich: Telefon: 0911 – 273 12 100 (Mo. – Fr. von 8.00 bis 18.00 Uhr), Telefax: 0911 – 273 12 160, E-Mail: [email protected].

Kymriah darf nur in speziell qualifizierten Behandlungszentren angewendet werden. Weitere Informationen dazu erhalten Sie über den Novartis-Infoservice.

Informationen für Patienten

Kymriah Gebrauchsinformation

 
Gebrauchsinformation – Kymriah 1,2 x 10^6 bis 6 x 10^8 Zellen Infusionsdispersion

PDF herunterladen (PDF 0.1 MB)

Kymriah Leitfaden für Patienten und Betreuungspersonen

 
Kymriah Leitfaden für Patienten und Betreuungspersonen

PDF herunterladen (PDF 0.1 MB)

Kymriah Patientenkarte

 
Kymriah Patientenkarte

PDF herunterladen (PDF 0.07 MB)

Informationen für Fachkreise

Fachinformationen Kymriah

 
Fachinformation – Kymriah 1,2 x 10^6 bis 6 x 10^8 Zellen Infusionsdispersion

PDF herunterladen (PDF 0.1 MB)

Kymriah Checkliste zum Empfang, zur Lagerung und zur Vorbereitung der Infusion

 
Kymriah Checkliste zum Empfang, zur Lagerung und zur Vorbereitung der Infusion

PDF herunterladen (PDF 0.1 MB)

Kymriah Training für Angehörige der Heilberufe

 
Kymriah Training für Angehörige der Heilberufe 

PDF herunterladen (PDF 0.2 MB)