Automatiker im Dienst

Elektrische, elektronische, hydraulische oder pneumatische Mess-, Regel- und Steuereinrichtungen für automatische Produktionsanlagen montieren, in Betrieb setzen, warten und wenn nötig reparieren: Das ist das grosse Arbeitsfeld der Automatikerin und des Automatikers.

Die Automatiker kennen die handwerklichen Grundfertigkeiten der spanabhebenden und spanlosen Metall- und Kunststoffbearbeitung und beherrschen die gängigen Installations- und Verbindungstechniken.

Für die Funktionskontrolle von Anzeige-, Signal- und Bedienungsgeräten und die Überprüfung von Isolations-, Spannungs-, Strom- und Leistungswerten stehen ihnen elektronische Mess- und Prüfgeräte zur Verfügung.

Bewerbung

Für den Lehrstart 2023 hat es noch freie Lehrplätze.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Schulische Vorbildung

Sekundarschule E (alle anderen Kantone, ausser AG), Bezirksschule (AG), Mittlere Reife (D) oder höhere Schulstufe

Lehrdauer

4 Jahre

Schnuppertag

Anhand von berufsspezifischen Arbeiten erhalten Schülerinnen und Schüler ab dem 8. Schuljahr einen vertieften Einblick in ihren Wunschberuf.

Anmeldung direkt bei Aprentas