Sitz Schweizer Geschäftseinheiten

English version (PDF 3.8 MB)

Die Mitarbeitenden der Schweizer Geschäftseinheiten teilen sich ein modernes Bürogebäude in Rotkreuz.

Novartis Pharma Schweiz

Die Pharma-Sparte des Unternehmens ist für die Vermarktung von rund 70 verschreibungspflichtigen Medikamenten in der Schweiz zuständig. Zu den wichtigsten Therapiegebieten zählen Neurologie, Immunologie, Dermatologie, Augenheilkunde, Kardiologie und Atemwegserkrankungen.

Erfahren Sie mehr über Novartis Pharma Schweiz

Die Onkologie-Sparte vermarktet in der Schweiz rund 25 verschreibungspflichtige Medikamente in den Bereichen Onkologie, Hämatologie und seltene Krankheiten.

Insgesamt beschäftigt das Unternehmen rund 270 Mitarbeitende im Innen- und Aussendienst. Sie sind unter anderem in Marketing und Vertrieb, in der medizinischen Beratung oder in der Qualitätssicherung tätig, während sich andere Mitarbeitende sich zum Beispiel um die Logistik kümmern, Bestellungen bearbeiten oder klinische Studien koordinieren.

Novartis Gene Therapies

Die europäische Zentrale von Novartis Gene Therapies befindet sich seit November 2021 in Rotkreuz. Novartis Gene Therapies, ein Unternehmen von Novartis, hat sich der Entwicklung und Vermarktung neuartiger Therapien für Patientinnen und Patienten verschrieben, die an seltenen und lebensbedrohlichen neurogenetischen Erkrankungen leiden.

Erfahren Sie mehr

Sandoz Pharmaceuticals

Die Schweizer Gesellschaft von Sandoz, ist einer der führenden Generika-Anbieter in der Schweiz. Das Produktportfolio beinhaltet über 200 Wirkstoffe in rund 1 000 verschiedenen Stärken und Packungsgrössen und deckt damit alle wichtigen Indikationsgebiete ab. Zudem ist Sandoz Pionier im Bereich Biosimilars. Sandoz Pharmaceuticals beschäftigt rund 140 Mitarbeitende im Innen- und Aussendienst.

Erfahren Sie mehr über Sandoz

Anfahrtsplan (PDF 0.1 MB)

Novartis Standort Rotkreuz