Pharmatechnologin in der Herstellung

Chemie- und Pharmatechnologen sind die Produktionsspezialisten in der pharmazeutischen und chemischen Industrie. Sie bedienen computergesteuerte Anlagen, in denen hochwertige pharmazeutische, chemische und biologische Produkte hergestellt werden. Bei Novartis steuern und überwachen Chemie- und Pharmatechnologen chemische und biotechnologische Produktionsanlagen, in denen Schritt um Schritt Wirkstoffe für Medikamente hergestellt werden. Diese Aufgaben setzen voraus, dass Chemie- und Pharmatechnologen alle Anlagen in ihrem Arbeitsbereich genau kennen, ein gutes technisches Verständnis haben und über Grundkenntnisse in Technologie, Chemie und Physik verfügen.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für den Lehrstart 2022 hat es noch freie Lehrplätze.

Schulische Vorbildung

Sekundarschule A (ZH), Sekundarschule E (alle anderen Kantone, ausser AG), Bezirksschule (AG), Mittlere Reife (D) oder höhere Schulstufe

Lehrdauer

3 Jahre

Schnuppertag

Anhand von berufsspezifischen Arbeiten erhalten Schülerinnen und Schüler ab dem 8. Schuljahr einen vertieften Einblick in ihren Wunschberuf.

Anmeldung direkt bei Aprentas