Auf dieser Website können Sie unsere Datenschutzhinweise lesen, mit uns in Kontakt treten und sich über unseren Ansatz und unser Engagement für den Datenschutz informieren.

Unser Ansatz und unser Engagement für den Datenschutz

Jeder erwartet, dass seine personenbezogenen Daten vertraulich behandelt werden. Dazu gehört alles, was zur Identifizierung der Person beitragen kann - Name, Arbeits- und Wohnanschrift, Familieninformationen, Beschäftigungs- oder Finanzdaten oder sensiblere Gesundheitsdaten. Wir verurteilen aufs Schärfste die Weitergabe von Informationen, die zu irgendeiner Form von Diskriminierung führen könnten, sowie die Verwendung von identifizierbaren genetischen Daten ohne informierte Zustimmung.

Wir sind bestrebt, alle Datenschutzgesetze einzuhalten und klare Novartis Datenschutzprinzipien durchzusetzen, die auch für genetische Daten gelten. Unser Datenschutzprogramm umfasst eine globale Organisation und Infrastruktur sowie Verfahren und Schulungen, um lokale Aktivitäten zu unterstützen und die Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten. Darüber hinaus sind die Novartis Binding Corporate Rules ein System von Grundsätzen, Regeln und Instrumenten, die ein wirksames Datenschutzniveau gewährleisten sollen, insbesondere in Bezug auf die Übermittlung personenbezogener Daten außerhalb Europas.


 Datenschutzerklärungen


Wir laden Sie ein, unsere Datenschutzerklärungen sorgfältig zu lesen, in denen dargelegt wird, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und in denen Ihre Rechte und unsere Pflichten erläutert werden.

Diese Datenschutzhinweise beziehen sich auf Ihre Interaktionen mit der Novartis Pharma GmbH..


Website-Datenschutzerklärung

Hier möchten wir Sie über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Webseiten (einschließlich www.novartis.com/at-de) oder einer mobile APP, Anwendung oder eines anderen Dienstes informieren.


Datenschutzerklärung für Geschäftspartner

Diese Datenschutzerklärung gilt für Angehörige der Gesundheitsberufe, mit denen wir eine Beziehung aufbauen oder unterhalten, für unsere Kunden oder potenziellen Kunden, bei denen es sich um natürliche Personen handelt (z. B. selbstständige Apotheker), und für Vertreter oder Kontaktpersonen unserer Kunden oder potenziellen Kunden, bei denen es sich um juristische Personen handelt (z. B. Großhandelsapotheker).


Allgemeine Datenschutzerklärung für Lieferanten und Besucher

Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere Lieferanten und Dienstleister, bei denen es sich um natürliche Personen (z. B. Selbständige) handelt, für Vertreter oder Kontaktpersonen unserer Lieferanten und Dienstleister, bei denen es sich um juristische Personen handelt, sowie für Besucher einer unserer Standorte.


Datenschutzerklärung für Öffentlichkeitsarbeit

Diese Mitteilung richtet sich an unsere externen Stakeholder, darunter institutionelle Entscheidungsträger, Beamte, Politiker und politische Entscheidungsträger, Journalisten und Medien, Patientenverbände, Branchenverbände und Meinungsbildner.


Datenschutzerklärung für Arzneimittelsicherheit, medizinische Informationen und Produktqualitätsbeschwerden

Dieser Hinweis richtet sich an Personen, die Nebenwirkungen melden, an Personen, die Sicherheitsinformationen zu unseren Produkten bereitstellen und Beschwerden über die Produktqualität einreichen, sowie an Personen, die Gegenstand von Nebenwirkungen und Beschwerden über die Produktqualität sind. Diese Pharmakovigilanz-Datenschutzerklärung enthält wichtige Informationen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogene Daten für Pharmakovigilanz-Zwecke gemäß unseren Verpflichtungen nach geltenden Datenschutzgesetzen, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung ((EU) 2016/679) („DSGVO“).


Linkedin

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für unseren Social-Media-Kanal auf LinkedIn, auf dem diese Datenschutzerklärung hinterlegt ist bzw. von dem mittels eines Links auf diese Datenschutzerklärung verwiesen wird.



Wie können Sie uns kontaktieren?

Sollten Sie Fragen zu eine dieser Erklärung oder zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Senden Sie uns entweder eine E-Mail an [email protected] [email protected] oder schreiben an Novartis Pharma GmbH, Jakov Lind Straße 5, Top 3.05, 1020 Wien . Um eine möglichst effiziente Antwort zu erhalten, beschreiben Sie bitte Ihre Beziehung zu uns und die Informationen, die Sie von uns erhalten möchten.


Ihre Rechte in Bezug auf den Datenschutz

Die folgenden Rechte stehen Ihnen aufgrund der anwendbaren Datenschutzgesetze zur Verfügung: 

  • Recht auf Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten;
  • Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Recht auf Widerspruch gegen eine Verarbeitung, die unserem berechtigten Interesse, einem öffentlichen Interesse oder einem Profiling dient, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen;
  • Recht auf Datenübertragbarkeit;
  • Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.
  • Von Ihnen erteilte Einwilligungen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den jeweiligen Abschnitten oben, in denen eine Datenverarbeitung auf Grundlage Ihrer Einwilligung beschrieben wird.

Wenn Sie Ieines dieser Rechte ausüben möchten, klicken Sie bitte hier .

Wir können Sie auffordern, Ihre Identität angemessen nachzuweisen, bevor wir Ihrer Anfrage entsprechen.