KAE609 ist vielversprechender Kandidat für eine neue Generation von Malariamedikamenten