REQ-10008942
Jui 06, 2024
Autriche

Summary

Tax Operations Specialist (m/w/d), Schaftenau, Österreich Die Position: Unterstützen Sie die Steuerverantwortlichen bei steuerlichen Prozessen und Projekten über alle Novartis-Gesellschaften in Österreich hinweg. Zu den Aufgaben gehören die Umsatzsteuercompliance, die Berechnung der Körperschaftssteuer, steuerliche Kontrollen/Abstimmungen, interne Berichterstattung und die Mitwirkung an ERP- und Prozessautomatisierungsinitiativen. Sie benötigen Grundsteuerkenntnisse, Aufmerksamkeit für Details, Problemlösungskompetenz, die Fähigkeit, Prozesse zu standardisieren und Bereitschaft diese zu automatisieren.

About the Role

Ihr Verantwortungsbereich:

Ihre Aufgaben sind unter anderem:

  • Zusammenarbeit mit der Führungsebene bei Steuerprozessen und -projekten über Novartis-Unternehmen in Österreich

  • Unterstützung der Umsatzsteuercompliance einschließlich Vorbereitung monatlicher Erklärungen, Intrastat-Meldungen und Zusammenfassender Meldungen

  • Mitwirkung bei Prozessen zur Berechnung der Körperschaftsteuer

  • Durchführung von Steuerkontrollen, Abstimmungen und Erstellung interner Steuerberichte

  • Mitwirkung bei ERP-Systemumstellungsprojekten mit Auswirkungen auf Steuern

  • Teilnahme an Initiativen zur Automatisierung und Straffung von Steuerprozessen

  • Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Teams und dem Country Head of Tax

  • Ausführung von Prozessen gemäß globalen Standard Operating Procedures

Was Sie für die Position mitbringen:

  •  Mindestens allgemeineKenntnisse der österreichischen Steuergesetze, insbesondere Umsatzsteuer und Körperschaftsteuer

  • Erfahrung im Steuerbereich, idealerweise in der pharmazeutischen Branche wäre erwünscht

  • Einschlägige Ausbildung im Steuerbereich ist höchst erwünscht

  • Ausgezeichnete Team- und Zusammenarbeitsfähigkeiten gepaart mit starker analytischer Kompetenz und Problemlösungsfähigkeiten

  • Flexibilität, um sich an sich ändernde Prioritäten anzupassen und neue Aufgabenbereiche zu erlernen

  • Beherrschung von Microsoft Excel ist erforderlich sowie Kenntnisse von SAP-Systemen von Vorteil

  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Vertrautheit mit Rechnungslegungsgrundsätzen und Finanzberichterstattung wäre von Vorteil

Warum Novartis?

Unser Vorsatz ist es, die Medizin neu zu gestalten, um Menschenleben zu verbessern und zu verlängern. Unsere Vision ist es, das wertvollste und vertrauenswürdigste Pharmaunternehmen der Welt zu werden. Wie wir das erreichen werden? Mit unseren Mitarbeitern. Es sind unsere Mitarbeiter, die uns tagtäglich dazu antreiben, unsere Ziele zu erreichen. Werden Sie Teil dieser Mission und dieses großartigen Teams!

Erfahren Sie hier mehr: https://www.novartis.com/about/strategy/people-and-culture

Was wir bieten:

Neben einem marktgerechten Grundgehalt bieten wir ein attraktives Bonus/Incentive Programm, eine moderne Firmenpension, Kinderbetreuungseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungsprogramme und weltweite Karrieremöglichkeiten innerhalb der Novartis Gruppe. GJFA 6-7: Das Grundgehalt für diese Position besteht aus dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt in Höhe von € 43,548.40 /Jahr (auf Vollzeitbasis) sowie einer allfälligen Überzahlung, basierend auf Ihren bisherigen Erfahrungen, Qualifikationen und individuellen Kompetenzen. Wir sind offen für Teilzeit und Jobsharing Modelle und unterstützen wo immer möglich flexibles arbeiten und Homeoffice.

Engagement für Vielfalt und Inklusion:

Novartis setzt sich für Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion ein. Wir sind bestrebt, vielfältige Teams zusammenzustellen, die für die Patienten und Gemeinschaften repräsentativ sind, denen wir dienen. Wir bemühen uns um die Schaffung eines inklusiven Arbeitsplatzes, der durch Zusammenarbeit mutige Innovationen fördert und unsere Mitarbeiter in die Lage versetzt, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Unsere Einstellungsentscheidungen basieren auf Chancengleichheit und der besten Qualifikation, ungeachtet von Geschlecht, Religion, Alter, Hautfarbe, Rasse, sexueller Orientierung, Nationalität oder Behinderung.

Unterstützungen für BewerberInnen mit Behinderungen:

Wenn Sie aufgrund einer Erkrankung, einer körperlichen Behinderung oder eines neurodiversen Zustandes eine Unterstützung bei unterschiedlichen Teilen des Rekrutierungsprozesses benötigen, wenden Sie sich bitte an disabilities.austria@novartis.com und teilen Sie uns die Art Ihrer Anfrage sowie Ihre Kontaktinformationen mit. Unsere Unterstützung umfasst die Beratung zu geeigneten Positionen sowie die Begleitung bei allen Phasen des Bewerbungsprozesses. Das österreichische Gesetz sieht die Möglichkeit vor, die örtliche Behindertenvertrauensperson (BVP) in das Bewerbungsverfahren einzubeziehen. Wenn Sie dies wünschen, teilen Sie uns dies bitte vorab als Vermerk in Ihrem Lebenslauf mit.

Treten Sie unserem Novartis Netzwerk bei:

Wenn diese Position nicht zu Ihrer Erfahrung oder Ihren Karrierezielen passt, Sie aber dennoch mit uns in Kontakt bleiben möchten, um mehr über Novartis und unsere Karrieremöglichkeiten zu erfahren, dann treten Sie hier dem Novartis Netzwerk bei: https://talentnetwork.novartis.com/network

Why Novartis: Helping people with disease and their families takes more than innovative science. It takes a community of smart, passionate people like you. Collaborating, supporting and inspiring each other. Combining to achieve breakthroughs that change patients’ lives. Ready to create a brighter future together? https://www.novartis.com/about/strategy/people-and-culture

Join our Novartis Network: Not the right Novartis role for you? Sign up to our talent community to stay connected and learn about suitable career opportunities as soon as they come up: https://talentnetwork.novartis.com/network

Finance
CTS
Autriche
Schaftenau
Audit et Finance
Part time
Regulär
No
A female Novartis scientist wearing a white lab coat and glasses, smiles in front of laboratory equipment.
REQ-10008942

Tax Operations Specialist – Teilzeit/50% (m/w/d)

Apply to Job