Informationen zur sicheren Anwendung

Die hier zur Verfügung gestellten Informationen sollen eine sichere und effektive Anwendung von Piqray unterstützen. Sie sollen sicherstellen, dass Ärzte und Apotheker sowie Patienten die besonderen Anforderungen für die Anwendung des Arzneimittels kennen und berücksichtigen.

Im Rahmen der Arzneimittel­zulassung zählen zu den behördlich genehmigten Informationen die Gebrauchs­information („Beipackzettel“), die Fach­information für Angehörige der Heilberufe sowie das sog. Schulungsmaterial. Das Schulungsmaterial ist mit dem „Blaue Hand“ Logo gekennzeichnet und im Risikomanagementplan zu Piqray beschrieben.

Eine kostenfreie Bestellung der Informationsmaterialien ist über das medizinisch-wissenschaftliche Team des Novartis-Infoservices möglich: Telefon: 0911 – 273 12 100 (Mo. – Fr. von 8.00 bis 18.00 Uhr), Telefax: 0911 – 273 12 160, E-Mail: [email protected]

Informationen für Patienten

Zum 01.05.2021 wurde Piqray vom deutschen Markt zurückgezogen.
Das Medikament bleibt in der EU zugelassen.
→ Bitte sprechen Sie hierzu Ihre/n behandelnde/n Arzt/Ärztin an.

Bei weiteren Fragen und Informationen steht Ihnen unser medizinischer Infoservice zur Verfügung:

Telefon: 0911 273 12100*
Fax: 0911 273 12160
E-Mail: [email protected]
Internet: https://www.infoservice.novartis.de/
Live-Chat: www.chat.novartis.de
* Mo–Fr von 08.00 bis 18.00 Uhr

Thumbnail der Gebrauchsinformation zu Piqray

 
Gebrauchsinformation – Piqray 50 mg/-150 mg/-200 mg Filmtabletten

PDF herunterladen (140 KB)

Informationen für Fachkreise

Zum 01.05.2021 wurde Piqray® vom deutschen Markt zurückgezogen. 
Piqray® bleibt unabhängig davon in der EU zugelassen und kann weiterhin Patient/-innen in Deutschland verordnet und in Rücksprache mit der jeweiligen Krankenkasse über eine Apotheke aus EU-Ländern gem. § 73 Abs. 1 AMG bezogen werden. Bitte bedenken Sie eine rechtzeitige Klärung mit der Krankenkasse zur Frage der Kostenübernahme des Produkts.

Bei weiteren Fragen und Informationen steht Ihnen unser medizinischer Infoservice zur Verfügung:

Telefon: 0911 273 12100*
Fax: 0911 273 12160
E-Mail: [email protected]
Internet: https://www.infoservice.novartis.de/
Live-Chat: www.chat.novartis.de
* Mo–Fr von 08.00 bis 18.00 Uhr

 
Fachinformation – Piqray 50 mg/150 mg/200 mg Filmtabletten

PDF herunterladen (270 KB)

Leitfaden für Ärzte zur Behandlung mit Piqray

 
Piqray Leitfaden für Ärzte

PDF herunterladen (181 KB)