348894BR
Jul 15, 2022
Austria

Job Description

75! Das ist die Anzahl von Jahre von Expertise in der Arzneimittelproduktion im Herzen Tirols, mit Mut, Neugier und Innovation im Einsatz für Gesundheit und Leben von Patienten. Werden Sie Teil in der sterilen Penicllinproduktion in Kundl!
Tragen Sie dazu bei, mit Ihrem Know-How und Ihrer Kreativität, an der Penicillin Erfolgsgeschichte von unserem Standort Kundl weiter zu schreiben.


Ihre Aufgaben sind unter anderem:

• Terminkontrolle bezüglich Prozessvalidierungsarbeiten und erforderlicher Aktivitäten (Follow-Up)
• Mitarbeit bei der Erstellung und Pflege vom
Validierungsprogram / Validierungs-Inventassystem (PIV)
• Erstellung von Validierungsvorschriften und –berichten, Risikoanalysen und Koordination der Arbeiten
• Beurteilung von Ergebnissen und Information an die Herstellleiter
• Mithilfe bei der Ursachenfindung sowie der Erstellung eines Maßnahmenkataloges aufgrund negativer Ergebnisse
• Erstellung und Approbierung der zusammenfassenden (Re-)Validierungsberichte (z.B. Summary Reports, Validation Plan Report) und SOPs, die zusätzlich von der QA approbiert werden müssen
• Teilnahme an Audits, die durch Validierungsaktivitäten erforderlich sind
• Bearbeitung und Koordination von Abweichungen

Diversity & Inclusion / EEO

Novartis is committed to building an outstanding, inclusive work environment and diverse teams representative of the patients and communities we serve.

Minimum Requirements

Was Sie für die Position mitbringen:

• Hochschulabschluss in Naturwissenschaft oder Technik (z. B. Chemie, Verfahrenstechnik, Pharmazie, Biologie, Biotechnologie oder ähnlich)
• Relevante Berufserfahrung in der pharmazeutischen Produktion (GMP-Umfeld) oder in Validierungsprojekten wünschenswert
• Prozessverständnis, Kenntnisse in Statistik, Qualitätsmanagement und regulatorischer Regelwerke wünschenswert
• Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
• Eigenverantwortliches Arbeiten
• Teamfähigkeit und Kommunikationsfreude
• Schnelle Auffassungsgabe

Zusatzqualifikationen:
• Lösungsorientierte und kreative Denkweise


Warum Novartis?
766 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2021 erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern?

Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.

Stellen Sie sich vor, was Sie bei Novartis tun könnten!
Neben einem marktgerechten Grundgehalt bieten wir ein attraktives Bonus/Incentive Programm, eine moderne Firmenpension, Kinderbetreuungseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungsprogramme und weltweite Karrieremöglichkeiten innerhalb der Novartis Gruppe. Das Grundgehalt für diese Position besteht aus dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt in Höhe von € 47.455,52/Jahr für Process Experts (auf Vollzeitbasis), sowie einer allfälligen Überzahlung, basierend auf Ihren bisherigen Erfahrungen, Qualifikationen und individuellen Kompetenzen.

Engagement für Vielfalt und Inklusion:
Novartis setzt sich für Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion ein. Wir sind bestrebt, vielfältige Teams zusammenzustellen, die für die Patienten und Gemeinschaften repräsentativ sind, denen wir dienen. Wir bemühen uns um die Schaffung eines inklusiven Arbeitsplatzes, der durch Zusammenarbeit mutige Innovationen fördert und unsere Mitarbeiter in die Lage versetzt, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Unsere Einstellungsentscheidungen basieren auf Chancengleichheit und der besten Qualifikation, ungeachtet von Geschlecht, Religion, Alter, Hautfarbe, Rasse, sexueller Orientierung oder Nationalität.
Novartis Technical Operations
NTO SANDOZ TECHOPS
Austria
Kundl
Technical Operations
Full Time
Regular
No
careers default image
348894BR

Process Expert (Validation) (m/w/d)

Apply to Job Access Job Account