346933BR
Jun 10, 2022
Germany

Job Description

1886! Wir haben mehr als 130 Jahre Erfahrung in der Behandlung von Patienten.
Sandoz, eine Division von Novartis, ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Generika und Biosimilars und hat sich zum Ziel gesetzt, eine führende Rolle bei der Verbesserung des Zugangs zu Medikamenten weltweit zu spielen.


Ihre Aufgaben:
Zu Ihren Verantwortlichkeiten gehören, unter anderem, die Folgenden:
• Partner*in und erste Anlaufstelle für Führungskräfte und Mitarbeiter*innen bei ihren täglichen People & Organization Fragestellungen im Bereich Produktentwicklung
• Förderung der Kultur und Umsetzung von Unternehmens- und Kulturinitiativen sowie Gestaltung von Initiativen zum Onboarding neuer Mitarbeiter*innen und deren Umsetzung
• Steuerung und Umsetzung der People & Organization Prozesse / Lifecycle Management
• Unterstützung bei der Implementierung und Umsetzung neuer Richtlinien und Prozesse
• Implementierung und Begleitung von Transformationsprojekten zusammen mit P&O Business Partnern und Beratung von Managern zu lokalen Prozessen und Maßnahmen
• Durchführung von umfangreichen und alltäglichen Änderungen der Organisationsstruktur in Übereinstimmung mit den landesspezifischen Vorschriften und Richtlinien sowie Personalplanung
• Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit den Betriebsratsgremien
• Mitarbeit in lokalen und internationalen P&O Projekten
• Unterstützung der Umsetzung von Automatisierung, Self-Service und Digitalisierung

Diversity & Inclusion / EEO

Novartis ist bestrebt, ein hervorragendes, integratives Arbeitsumfeld und ein vielfältiges Team aufzubauen, das die Patienten und Gemeinschaften, denen wir dienen, repräsentiert.

Minimum Requirements

Das bringen Sie mit:
• Abgeschlossenes Hochschulstudium
• Mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich möglichst in einem internationalen Unternehmen mit Matrix-Strukturen
• Projekt- und Prozessmanagementerfahrung
• Fundiertes und breites Fachwissen sowie Kenntnisse des deutschen Arbeitsrechts
• Erfahrungen im Bereich Change Management
• Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
• Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie soziale Kompetenz
• Kollegiale Anleitung und Unterstützung von weniger erfahrenen Kollegen
• Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wünschenswert:
• Coachingerfahrung


Warum Sandoz?
Unsere oberste Priorität ist es, Patienten Zugang zu einer besseren Gesundheitsversorgung zu verschaffen. Wir sind Pioniere und waren die Ersten...

- bei der Entwicklung eines oral verabreichbaren Penicillin Antibiotikums
- bei der Entwicklung eines Biosimilars und dessen Einführung auf dem Markt
- bei der Einführung einer von der FDA freigegebenen digitalen Therapieform.

Außerdem hören wir nie auf uns die Frage zu stellen, wie wir in einer immer stärker globalisierten und digitalisierten Welt weiterhin erfolgreiche Vorreiter bei der Schaffung von Zugängen zu medizinischer Versorgung bleiben können. Antworten darauf erschließen sich, wenn neugierige Leute eng miteinander zusammenarbeiten, Fragen stellen, mutige Entscheidungen treffen und smarte Risiken eingehen.

Sandoz ist eine Division von Novartis, welche führend auf dem Gebiet der Generika- und Biosimilarmedizin und Pionier im Bereich der digitalen Therapieformen ist.

Stellen Sie sich vor, was Sie bei Sandoz tun könnten!

Engagement für Vielfalt und Inklusion:
Sandoz setzt sich für Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion ein. Wir sind bestrebt, vielfältige Teams zusammenzustellen, die für die Patienten und Gemeinschaften repräsentativ sind, denen wir dienen. Wir bemühen uns um die Schaffung eines inklusiven Arbeitsplatzes, der durch Zusammenarbeit mutige Innovationen fördert und unsere Mitarbeiter in die Lage versetzt, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.

Das Gesetz sieht für schwerbehinderte/gleichgestellte Bewerber die Möglichkeit vor, die lokale SBV in dem Bewerbungsprozess einzubinden. Sollte dies Ihrem Wunsch entsprechen, teilen Sie es uns bitte im Vorfeld als Vermerk in Ihrem Lebenslauf mit.

Treten Sie unserem Novartis Netzwerk bei: wenn diese Position nicht zu Ihrer Erfahrung oder Ihren Karrierezielen passt, Sie aber dennoch mit uns in Kontakt bleiben möchten, um mehr über Novartis und unsere Karrieremöglichkeiten zu erfahren, dann treten Sie hier dem Novartis Netzwerk bei: https://talentnetwork.novartis.com/network
SANDOZ
COMMERCIAL OPS EUROPE SZ
Germany
Holzkirchen (bei München)
Human Resources
Vollzeit
Unbefristet
Nein
careers default image
346933BR

People Partner (d/w/m)

Apply to Job Access Job Account