345286BR
May 13, 2022
Germany

Job Description

155 Länder der Erde - dort sind unsere Medikamente erhältlich und weitere 30 neue neuartige pharmazeutische Wirkstoffe für unterschiedliche Krankheitsgebiete sind in unserer Pipeline.
Wir setzen auf Entwicklung - die Entwicklung von innovativen Wirkstoffen, die die Bedürfnisse einer wachsenden, alternden Bevölkerung bedienen sowie die Entwicklung neuer und innovativer Wege, um Menschen in Ländern mit niedrigem Einkommen zu erreichen.
Wir investieren in die vielversprechendsten Bereiche der Wissenschaft, in die spannendsten Innovationen im medizinischen Bereich und in die wichtigsten Bedürfnisse des Gesundheitswesens.
Wir sind überzeugt, die besten Lösungen werden im Team gefunden!

Im Rahmen des 6-monatigen Praktikums werden Sie in der Abteilung Regulatory Affairs (RA) u.a. folgende Aufgaben kennengelernen:

Sie sind live dabei, wenn unsere RA Manager sich um die regulatorische Betreuung von Entwicklungssubstanzen sowie zugelassenen Arzneimitteln kümmern und mit Kollegen aus verschiedensten Bereichen zusammenarbeiten (z.B. Global-RA in Basel, USA oder Market Access, Medizin, Marketing in Nürnberg).
Sie durchlaufen unsere drei RA-Teams, lernen dadurch unterschiedliche Indikationsbereiche (z.B. Onkologie, Neurologie, Ophthalmologie, ...) kennen und bekommen Einblicke in verschiedene Zulassungsverfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung, indem Sie kleinere Projekte selbstständig durchführen oder in unseren abteilungsinternen Arbeitsgruppen z.B. zum Thema Digitalisierung mitwirken.

Was erwartet Sie?

• Gute Work-Life-Balance (inkl. flexible Arbeitszeiten auf Vertrauensbasis)
• Spannende Themengebiete
• Einen Arbeitsplatz mit eigener IT-Ausstattung, ein betriebseigenes Restaurant und vieles mehr
• Ein dynamisches und hochmotiviertes Team aus Experten, das inspiriert, unterstützt und eine große Leidenschaft für wissenschaftliche Fragestellungen teilt
• Vielfältige Herausforderungen und Freiraum für innovative Ideen innerhalb des Unternehmens, das geprägt ist von offener Kommunikation
• Eine Unternehmenskultur, die auf Zusammenarbeit, Neugierde, Begeisterungsfähigkeit sowie Mut und Verantwortungsbewusstsein basiert.
• Ein echtes Team mit flachen Hierarchien und einer modernen DU-Kultur

Diversity & Inclusion / EEO

Novartis ist bestrebt, ein hervorragendes, integratives Arbeitsumfeld und ein vielfältiges Team aufzubauen, das die Patienten und Gemeinschaften, denen wir dienen, repräsentiert.

Minimum Requirements

Was bringen Sie mit?

• Studium der Pharmazie (2. Staatsexamen)
• Sehr gute konzeptionelle, analytische und organisatorische Fähigkeiten
• Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit; Eigeninitiative
• Sehr gute Deutschkenntnisse (C2 Level) und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Sicherer Umgang mit Microsoft Office Anwendungen

Global Drug Development
REG AFFAIRS GDD
Germany
Nürnberg
Vollzeit
Befristet
Nein
careers default image
345286BR

Praktikant (m/w/d) in Regulatory Affairs ab November 2022

Apply to Job Access Job Account