345132BR
May 12, 2022
Germany

Job Description

für den Bereich Commercial Operations, befristet bis September 2023.

400 Millionen Menschen weltweit haben keinen Zugang zu grundlegender Gesundheitsversorgung. Und mehr als 2 Milliarden Menschen können sich Medikamente, die sie benötigen, nicht leisten.

Ein leichterer Zugang zu Medikamenten ist unser Bestreben. Dabei schaffen wir durch eine Reihe von Dienstleistungen und innovativen Medikamenten einen Mehrwert für unsere Patienten. Und für unsere Mitarbeiter steht deswegen der Anspruch an uns selbst im Mittelpunkt: „Wir versorgen Deutschland“. Hierfür fokussieren wir uns auf die Bedürfnisse von Patienten, Ärzten, Apothekern und Krankenkassen.

Unsere Vision ist es, der führende Hersteller von patentfreien Arzneimitteln zu werden, indem wir ein integratives, leistungsstarkes Arbeitsumfeld fördern und in dem Individualität und Diversität wertgeschätzt werden. Begleiten Sie uns auf diesem Weg.


Ihre Aufgaben:

Zu Ihren Verantwortlichkeiten gehören, unter anderem, die Folgenden:
• Aktive Beteiligung an komplexen, unternehmensweiten P&O-Projekten oder Initiativen; Vertreter*in der Geschäftseinheit(en) sowie deren Ausrichtung.
• Beratung von Führungskräften und Leadership Teams bei der strategischen und operativen Umsetzung von Maßnahmen, einschließlich Teameffektivität, Change Management, Organisationsdesign, Performance Management, Talent, Bindung und Engagement.
• Beratung zum Umgang mit Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion auf allen Ebenen, z.B. der Anteil von Frauen und Männern, LGBTI, Gehaltsgerechtigkeit.
• Coaching von Führungskräften zu Teamprioritäten und Zielen, um letztere mit dem Geschäftsziel und der Strategie zu verbinden und dabei zu helfen, die Zusammenarbeit mit anderen Teams zu fördern, in der Matrix-Organisation zu managen, Hindernisse zu beseitigen und sog. Silo-Denken zu überwinden.
• Aktiver Beitrag zur P&O Community und dem P&O Netzwerk, um als Führungskraft mit internen und externen Partnern zusammenzuarbeiten und die Vordenkerrolle von P&O auszubauen.
• Entwicklung von Organisationsdesigns und –plänen für Kundengruppen unter Verwendung von Methoden der Organisationsdiagnostik.
• Erarbeitung der Strategie und des Plans zur Entwicklung von Talenten und Führungskräften.
• Direkte Beeinflussung und Umsetzung der Geschäftsstrategie und -pläne, um Personal- und Organisationsinterventionen nicht nur zu entwerfen, sondern auch zu implementieren; diese unterstützen die Vision und basieren auf der Anwendung von datengesteuerten und externen Erkenntnissen anhand von P&O-Kennzahlen
• Vorantreiben der Talent-Agenda gemeinsam mit dem Unternehmensbereich, indem eine qualitativ hochwertige Nachfolgeplanung für kritische Positionen / geschäftsrelevante Rollen, Entwicklungspläne für Schlüsseltalente sowie eine Talentstrategie zum Aufbau von Führungsnachwuchs erstellt werden.
• Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem lokalen BR-Gremium
• Wissen über die 3-5-Jahres-Geschäftspläne und -perspektiven. Erstellen von strategischen Personalplänen gemeinsam mit Führungskräften sowie Entwicklung einer effizienten Organisationsgestaltung, um die langfristige Geschäftsstrategie zu ermöglichen.
• Identifizierung von erforderlichen entscheidenden Fähigkeiten für die Zukunft und Erstellung von Plänen, um Kompetenzlücken auf Organisations- und individueller Ebene zu schließen.
• Initiierung von Karriere- und Entwicklungsgesprächen mit Bereichsleitern, um die Erwartungen sowie die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zu verstehen.
• Leitet die Agenda für den kulturellen Wandel in Partnerschaft mit dem People Partner-Team über alle Ebenen der Kundengruppen hinweg.
• Anwendung von Beratungskompetenzen, um Führungskräfte auf allen Ebenen zu beeinflussen, zu coachen und ihnen Feedback zu geben, um sicherzustellen, dass unsere Unternehmenswerte jeden Tag gelebt werden und individuelles Wachstum ermöglicht wird.

Diversity & Inclusion / EEO

Novartis ist bestrebt, ein hervorragendes, integratives Arbeitsumfeld und ein vielfältiges Team aufzubauen, das die Patienten und Gemeinschaften, denen wir dienen, repräsentiert.

Minimum Requirements

Das bringen Sie mit:

• Bachelor Abschluss
• Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch
• Zusammenarbeit über Grenzen hinweg, Branchen-/Geschäftskenntnisse
• Managen von großen Veränderungsprozessen, Umfang und Komplexität von Organisationen
• Mitarbeiterführung, Strategieentwicklung
• Personalcoaching, Beeinflussen und Überzeugen
• Organisationsdesign, Organisations-Performance & -Effektivität
• Strategische Personalplanung (inkl. Bindungsstrategie), Talent- und Führungskräfteentwicklung
• Angewandte Business Insights, Geschäftsverständnis, Gemeinsame Wertschöpfung
• Managen von Veränderung, Stakeholder-Engagement, Vision & Purpose (von der Strategie zur Story)

Warum Sandoz?
Unsere oberste Priorität ist es, Patienten Zugang zu einer besseren Gesundheitsversorgung zu verschaffen. Wir sind Pioniere und waren die Ersten...

- bei der Entwicklung eines oral verabreichbaren Penicillin Antibiotikums
- bei der Entwicklung eines Biosimilars und dessen Einführung auf dem Markt
- bei der Einführung einer von der FDA freigegebenen digitalen Therapieform.

Außerdem hören wir nie auf uns die Frage zu stellen, wie wir in einer immer stärker globalisierten und digitalisierten Welt weiterhin erfolgreiche Vorreiter bei der Schaffung von Zugang zu medizinischer Versorgung bleiben können. Antworten darauf erschließen sich, wenn neugierige Leute eng miteinander zusammenarbeiten, Fragen stellen, mutige Entscheidungen treffen und smarte Risiken eingehen.

Sandoz ist eine Division von Novartis, welche führend auf dem Gebiet der Generika- und Biosimilarmedizin und Pionier im Bereich der digitalen Therapieformen ist.

Stellen Sie sich vor, was Sie bei Sandoz tun könnten!

Engagement für Vielfalt und Inklusion:
Sandoz setzt sich für Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion ein. Wir sind bestrebt, vielfältige Teams zusammenzustellen, die für die Patienten und Gemeinschaften repräsentativ sind, denen wir dienen. Wir bemühen uns um die Schaffung eines inklusiven Arbeitsplatzes, der durch Zusammenarbeit mutige Innovationen fördert und unsere Mitarbeiter in die Lage versetzt, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.

Das Gesetz sieht für schwerbehinderte/gleichgestellte Bewerber die Möglichkeit vor, die lokale SBV in dem Bewerbungsprozess einzubinden. Sollte dies Ihrem Wunsch entsprechen, teilen Sie es uns bitte im Vorfeld als Vermerk in Ihrem Lebenslauf mit.

Treten Sie unserem Novartis Netzwerk bei: wenn diese Position nicht zu Ihrer Erfahrung oder Ihren Karrierezielen passt, Sie aber dennoch mit uns in Kontakt bleiben möchten, um mehr über Novartis und unsere Karrieremöglichkeiten zu erfahren, dann treten Sie hier dem Novartis Netzwerk bei: https://talentnetwork.novartis.com/network
SANDOZ
COMMERCIAL OPS EUROPE SZ
Germany
Holzkirchen (bei München)
Human Resources
Vollzeit
Befristet
Nein
careers default image
345132BR

HR / People & Organization Business Partner (d/w/m)

Apply to Job Access Job Account