Ethics, Risk & Compliance Manager (m/w/d) - Befristet

320602BR
Jun 07, 2021
Germany

Job Description

1.000 Regeln sind Dir zu viel? Dann bist Du bei uns genau richtig. Unbürokratische und transparente, schnelle wie sichere Geschäftsprozesse und Regularien sind das Ziel für uns als Team Compliance bei Novartis. Diese Prozesse kannst Du bei uns über Abteilungsgrenzen hinweg kennenlernen, analysieren und aktiv neugestalten. So beraten wir kontinuierlich unsere Novartis-Businesspartner und helfen, Millionen von Patienten wichtige Medikamente noch besser zur Verfügung stellen zu können. Wenn Du Interesse hast, Teil eines dynamischen Teams in einem globalen Konzern mit internationalen Chancen zu werden, dann sollten wir uns kennenlernen.

Als Teil des Teams Compliance Novartis Pharma Deutschland arbeitest Du als Business-Partner mit Kollegen aus allen Fachbereichen abteilungsübergreifend zusammen. Dabei bist Du dafür verantwortlich, ethisches Geschäftsverhalten durch eine effektive Implementierung des Novartis Integritäts- und Compliance-Programms zu ermöglichen, zu fördern und selbst aktiv strategisch wie operationell weiter zu entwickeln. Best Practice-Lösungen auf lokaler Ebene schaffen Dir eine Möglichkeit, im internationalen Umfeld zu arbeiten und Kollegen über die Grenzen der lokalen Organisation zu unterstützen.

Diese Vakanz ist vorerst auf 12 Monate befristet.

Deine Aufgaben im Detail:

• Business Partnering mit Einbindung in
strategische Entscheidungsfindung wie Zielsetzung, Beratung bei Projekten von der Idee bis zur Umsetzung
• Unterstützung der Business Units Leads bei der Umsetzung der Novartis Deutschland Geschäftsstrategie sowie der individuellen Produktstrategien
• Cultural Ambassador zu den Novartis Prinzipien und deren Anwendung
• Trainer & Coach zur Vermittlung von Compliance Basiswissen, Compliance-Prozessen wie Kontrollen
• Fortlaufende Begleitung / Analyse des Status Quo beim kulturellen Wandel von Regeln zu eigenverantwortlichem Handeln (Change Manager/in)
• Erster Ansprechpartner für Mitarbeiter zu operativen Compliance Fragen
• Vertrauensperson bei internen Compliance-Fragestellungen
• Prozessexperte zur Aufdeckung von Prozessschwachstellen sowie der Entwicklung von Lösungen zu deren Beseitigung
• Risikomanagement
• Schnittstelle zum Compliance Backoffice sowie Erläuterung der / Training zu Monitoring-Ergebnissen (Continuous Compliance Learning)

Minimum Requirements

Was Du mitbringst:

• Abgeschlossenes Hochschulstudium
• Big4-Erfahrung im Umfeld Risk Management / Internal Audit von großem Vorteil
• Erfahrung im Geschäftsprozessmanagement und der Durchführung von Projekten
• Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Hohe Eigenmotivation im Bereich Pharma-Compliance etwas zu bewegen
• Leidenschaft für das Thema Business Integrity
• Ausgeprägte strategische und analytische Denkweise, erweiterte Problemlösungsfähigkeiten
• Solide Präsentations- und Vermittlungsfähigkeiten
• Hohes Maß an Eigenverantwortung, Proaktivität, Kommunikationsfähigkeit
• Ausgeprägte soziale Kompetenzen, Kontaktfreudigkeit und Teamplayer

Warum Novartis?

769 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2020 erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern?
Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.
Wir sind Novartis. Kommen Sie zu uns und denken Sie mit uns Medizin neu.

Wir beschreiten innovative Wege, um Menschen zu einem besseren und längeren Leben zu verhelfen. Dies gelingt uns, indem wir das Wissen und die Stärken unserer Mitarbeiter individuell fördern und zum Wohle unserer Patienten gezielt einsetzen. Motivierende Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung gehören ebenso zu unserem Arbeitsumfeld, wie eine Unternehmenskultur, die auf Zusammenarbeit, Neugierde, Begeisterungsfähigkeit sowie Mut und Verantwortungsbewusstsein basiert.

Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.

Lesen Sie bei Interesse mehr auf unserer Homepage unter www.karriere.novartis.de.

Wenn Sie an dieser anspruchsvollen Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlinetool!
PHARMA
REGION EUROPE PHARMA
Germany
Nürnberg
Legal & Intellectual Property & Compl.
Vollzeit
Befristet
Nein
careers default image
320602BR

Ethics, Risk & Compliance Manager (m/w/d) - Befristet

Apply to Job Access Job Account