allgemeine vorsichtsmassnahmen und informationen

Bei der Vorbereitung auf eine Pandemie ist die Planung von entscheidender Bedeutung. Dies gilt insbesondere für Bereiche wie Hygiene, Lebensmittel und Getränke, andere Güter des Grundbedarfs sowie Medikamente.

Einige generelle Verhaltensregeln:

  • Novartis empfiehlt regelmäßige Grippe-Impfungen
  • Lesen und befolgen Sie die Empfehlungen, die von den Gesundheitsbehörden Ihres Landes veröffentlicht werden.
  • Überprüfen Sie regelmäßig die Websites von Novartis oder den zuständigen Behörden im Hinblick auf aktuelle Informationen.
  • Sorgen Sie für ausreichend Frischluft.
  • Waschen Sie sich regelmäßig die Hände mit Wasser und Seife.
  • Bedecken Sie beim Husten und Niesen Mund und Nase mit einem Taschentuch. Husten oder niesen Sie in den Ärmel. Entsorgen Sie gebrauchte Taschentücher und waschen Sie sich anschließend die Hände.
  • Bleiben Sie zuhause, wenn Sie krank sind, und halten Sie sich soweit möglich von anderen fern.
  • Lassen Sie Ihr krankes Kind nicht zur Schule gehen.
  • Vermeiden Sie engen sozialen Kontakt mit erkrankten Menschen bzw. mit Menschen, die Symptome zeigen.
  • Vermeiden Sie lange Aufenthalte in größeren Menschengruppen.

Schutzmasken

Im Falle einer drohenden Pandemie wird Novartis alle Mitarbeitenden und deren nächste Verwandte mit Schutzmasken ausrüsten. Das Tragen der Atemschutzmasken vermindert das Risiko der Krankheitsübertragung.